Haushaltsberatung 2018

OP Bericht vom 16.12.2017:

Sitzung der Gemeindevertretung am 14.12.2017:

 

Der Haushalt 2018 ist beschlossen und dies einstimmig.

Mit dem Verlauf der Haushaltsberatungen sind wir mehr als zufrieden. 

Statement zum Haushalt 2018.pdf
PDF-Dokument [189.2 KB]

18.11. Haushaltswanderung 2018

Am Samstag haben wir uns in einer Klausurtagung intensiv mit dem Haushalt 2018 beschäftigt. Im Anschluss daran ging es zur traditionellen Haushaltswanderung Richtung Salzböden.

OP Bericht vom 04.11.2017:

Sitzung der Gemeindevertretung am 02.11.2017

 

Am 15.12.2016 wurde von Frau Bürgermeisterin Claudia Schnabel der Haushalt für das Jahr 2017 eingebracht.

 

Der Entwurf des Haushaltes 2018 schließt im Ergebnishaushalt mit einem ordentlichen Ergebnis von 18.286 € ab und weist somit kein Defizit aus.

 

Die Steuerhebesätze bleiben für das Jahr 2018 unverändert:

 

Grundsteuer A          450 v.H. 

Grundsteuer B          390 v.H. 

Gewerbesteuer         380 v.H. 

 

Geplante Investitionen in Einzahlungen / Auszahlungenauf für 2018 sind u.a.:

 

Umgestaltung des Bereiches a.d. Schwärz      156.000 /    351.000

Grundhaftsanierung Bergstrasse                    264.000 /              0

Erschließung Baugebiete                            1.630.000 / 1.576.700

Neubau Feuerwehrstützpunkt Ost                            0 /    200.000

Fahrzeughalle Feuerwehr Fronhausen Um                 0 /      20.000

Staffellöschfahrzeug                                       60.000 /    330.000

Feldwegesanierung                                       250.000 /    300.000

Gartenstrasse Endausbau                              171.000 /    190.000   

....

 

Die Auszahungen auf Investitionstätigkeit belaufen sich auf insgesamt 3.621.900 € im Jahr 2018.